Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Logo

Newsletter vom 08.08.2020 Logo Reha-Recht.de ist ein Angebot der DVfR


Liebe Leserinnen und Leser,

haben Sie arbeitsrechtliche Fragen in Zusammenhang mit den Risiken durch die Corona-Pandemie? Die Deutsche Vereinigung für Rehabilitation (DVfR) veranstaltet mit ihren wissenschaftlichen Kooperationspartnern aktuell die interaktive Online-Diskussion:

Menschen mit Behinderungen in der Corona-Krise: Expertinnen und Experten beantworten aktuelle Fragen online

Die DVfR hat sich in einer Stellungnahme zur medizintechnischen Versorgung von schwerstbehinderten Menschen während der Corona-Epidemie positioniert:

Zur Stellungnahme "Medizintechnische Versorgung von Menschen mit schwersten Behinderungen im ambulanten Bereich sowie in Einrichtungen und Diensten der Eingliederungshilfe während der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 sicherstellen"

Wir möchten Sie auch darauf aufmerksam machen, dass die Fachverbände für Menschen mit Behinderung Fragen der Behandlungspflege auf Reha-Recht.de zur Diskussion gestellt haben und alle Akteure um Rückmeldungen bitten:

Zum Diskussionspapier der Fachverbände für Menscben mit Behinderung "Behandlungspflege in Einrichtungen/gemeinschaftlichen/besonderen Wohnformen" 

Alle unten vorgestellten Beiträge und Nachrichten sowie weitere Informationen finden Sie unter www.reha-recht.de.


Ihr Team von Reha-Recht.de



Fachbeitraege

A: Sozialrecht


Beyerlein: Beitrag A7-2020, 09.04.2020
Die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes in den Bundesländern – Teil IV: Qualität, Wirtschaftlichkeit und Wirksamkeit der Leistungen

Beyerlein: Beitrag A6-2020, 06.04.2020
Die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes in den Bundesländern – Teil III: Leistungspauschalen und Gesamtplan

Beyerlein: Beitrag A5-2020, 02.04.2020
Die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes in den Bundesländern –Teil II: Konkretisierung durch Landesrahmenverträge und Trennung von Fach- und existenzsichernden Leistungen

Beyerlein: Beitrag A4-2020, 31.03.2020
Die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes in den Bundesländern – Teil I: Die Reform der Eingliederungshilfe und die landesrechtliche Umsetzung

D: Konzepte und Politik


Grupp: Beitrag D9-2020, 14.04.2020
Stufenweise Wiedereingliederung: keine arbeitsrechtliche Grauzone – Zusammenfassung der Online-Diskussion im moderierten Forum „Fragen – Meinungen – Antworten zum Rehabilitations- und Teilhaberecht“ (21. November bis 17. Dezember 2019)

Drescher: Beitrag D8-2020, 19.03.2020
Die Arbeit der Reha-Träger an unterschiedlichen Schnittstellenkonstellationen – Herausforderungen und Bearbeitungsstrategien

Weitere Fachbeitrage finden Sie unter Fachbeiträge.

Infothek

Verwaltung, Verbände, Organisationen:

14.04.2020:
Menschenrechte in der Corona-Krise: Empfehlungen der medizinischen Fachgesellschaften stoßen weiterhin auf Kritik
14.04.2020:
Ausgleichzahlungen für stationäre Reha- und Vorsorgeeinrichtungen beschlossen
06.04.2020:
Stellungnahme des FbJJ zu den Empfehlungen der medizinischen Fachgesellschaften
03.04.2020:
Die Fachverbände stellen Fragen der Behandlungspflege auf Reha-Recht.de zur Diskussion
01.04.2020:
ISL und Netzwerk Artikel 3: Behinderung darf kein Kriterium bei Priorisierungs-Entscheidungen sein
30.03.2020:
Deutsches Institut für Menschenrechte hält Aktionspläne zur Umsetzung der UN-BRK für alternativlos
27.03.2020:
Corona-Krise: Aktion Mensch startet 20-Millionen-Euro Soforthilfeprogramm
27.03.2020:
IW-Studie: Digitalisierung im Arbeitsalltag von Menschen mit Behinderungen
27.03.2020:
Deutsche Rentenversicherung veröffentlicht Tagungsband zum 29. Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquium
23.03.2020:
DEGEMED zur Rolle der Reha-Einrichtungen in der Krisenbewältigung
20.03.2020:
Beratung und barrierefreie Informationen zum Coronavirus für Menschen mit Behinderungen
19.03.2020:
Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Menschen mit Behinderungen
18.03.2020:
Behindertenbewegung trauert

Politik:

14.04.2020:
Initiative zur Sicherung der Löhne in Werkstätten für behinderte Menschen
03.03.2020:
Kriterien zur Eingrenzung des „leistungsberechtigten Personenkreises“ entwickelt
27.03.2020:
Bundestag und Bundesrat beschließen Hilfsprogramm in der Corona-Krise
26.03.2020:
Bundesregierung zur Beteiligung von Menschen mit Behinderungen im Erwerbsleben

Internationales:

24.03.2020:
COVID-19: Empfehlungen des European Disability Forums an Politik und Behörden

Daten, Fakten, Statistiken:

10.03.2020:
Entwicklung der Situation von Menschen mit Behinderungen auf dem Arbeitsmarkt
02.03.2020:
REHADAT veröffentlicht Verzeichnis der Reha- und Teilhabeforschenden 2020

Sonstige Veröffentlichungen:

09.04.2020:
Zeitschrift „Soziale Sicherheit“ mit Schwerpunkt zur COVID-19-Pandemie
01.04.2020:
Pandemie: Fehlende Schutzkonzepte für Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen
20.03.2020:
Corona: Fragen zur Mitbestimmung für die Interessenvertretung

Weitere Nachrichten finden Sie in der Infothek.

Verschiedenes

Veranstaltungen:

Vor dem Hintergrund der Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) bitten wir um Versändnis, dass sich die nachfolgende Auswahl vowiegend auf Online-Veranstaltungen fokussiert. Bitte besuchen Sie für aktuelle Hinweise die Webseite des jeweiligen Veranstalters.

Das Webinar zur Schnittstelle der Eingliederungshilfe mit der Kinder- und Jugendhilfe ist ein Angebot des Deutschen Vereins im Rahmen des Projekts "Umsetzungsbegleitung BTHG" und findet am 16. April von 11 bis 12 Uhr statt.
mehr


Gleich im Anschluss startet am 16. April 2020 um 12 Uhr das Webinar: Teilhabe- und Gesamtplanverfahren – ein systematischer Überblick des kommunalen Bildungswerks. Weitere Webinare buchbar.
mehr


Das Webinar Erste-Hilfe für die SBV in der Corona-Krise findet wahlweise am 16./21./23. April 2020 statt. Veranstalter ist das ifb – Institut zur Fortbildung von Betriebsräten.
mehr


Der Deutsche Verein setzt seine Webinar-Reihe "Schnittstellen der Eingliederungshilfe" am 18. Juni 2020 fort. Dann geht es um die Schnittstelle von Eingliederungshilfe und Pflege.
mehr


Abgesagt: Die interdisziplinäre Fachveranstaltung Zurück in den Job, aber nachhaltig! – Teilhabekonzepte nach Krebs und anderen schweren Erkrankungen war für den 15. Mai 2020 in Halle an der Saale geplant. Sie soll nun im 1. Quartal 2021 nachgeholt werden.
mehr


Neuer Termin! Vom 7. bis 9. September 2021 findet der 24. Weltkongress von Rehabilitation International in Aarhus (Dänemark) statt.
mehr


Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.
Sie sind mit folgender E-Mail-Adresse zum Abonnement eingetragen: nils.bolwig@igmetall.de

Wenn Sie das Abonnement abbestellen möchten klicken Sie bitte hier

 

DVfR
Deutsche Vereinigung für Rehabilitation e. V.
Maaßstraße 26
69123 Heidelberg
Telefon: 06221 / 187 901-0
E-Mail: info@reha-recht.de
Internet: www.dvfr.de
Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Sylvia Kurth

Amtsgericht: Köln
VR: 7144